Pathos Acoustics- Der König der Sinne

Aktualisiert: Juni 15


Wenn Augen und Ohren ihren Sinnesreizen verfallen sind, dann ist höchstwahrscheinlich der italienische Hersteller Pathos im Spiel. Die Ohren werden mit sanften Röhren-Klängen umschmeichelt und die Augen kommen nicht mehr aus dem Staunen, angesichts dem einzigartigen italienischen Highend-Design. Der Name Pathos könnte nicht treffender sein, er kommt aus dem griechischen und bedeutet unter anderem „Erlebnis“ und auch „Leidenschaft“.


Durch die Kombination modernster Transitorentechnik mit Röhren als Spannungslieferanten, haben es die Ingenieure aus Vicenza geschafft sich weltweit einen Namen zu machen und mit Testsiegen überhäuft zu werden. Mit ihrer Liebe zum Detail und dem Ziel unverfälschter Musikwiedergabe, sind einzigartige Audiogeräte entstanden, regelrechte Kunstwerke.


Pathos Acoustics wurde 1994 von den drei italienischen Pionieren Gaetano Zanini, Gianni Borinato und Paolo Andriolo in der italienischen Stadt Vicenza gegründet.

Die Pathos-Geschichte begann mit einem "Zufall". Gianni Borinato hatte eine Idee für eine neue Verstärkerschaltung - er bat seine beiden Freunde Paolo Andriolo und Gaetano Zanini, ihm bei der Erforschung der Möglichkeiten zu helfen. Sie bauten den ersten Prototyp und da Gaetano ein High-End-Geschäft in Vicenza besaß, hatten sie optimale Möglichkeiten zum forschen und testen.


Schon nach einigen Tests mit der neuen Schaltung im ersten Prototyp war klar, dieser Verstärker war zu gut, um ihn nicht in Produktion zu bringen. Mit anderen Worten, Pathos wurde geboren, und eine neue Verstärkungsschaltung namens INPOL (Inseguitore a Pompa Lineare = Linear Pump Tracker). INPOL ist Pathos Eigentum und die Schaltung besitzt ein weltweites Patent.


Aber angesichts des Marktes, auf dem sie tätig sein wollten, war es keine leichte Aufgabe: Der Audiosektor zeichnet sich bekanntermaßen durch die Präsenz von Tausenden von Marken aus.

Glücklicherweise gibt es immer Platz für eine Marke, die innovative Lösungen, außergewöhnliches Design und maximale Wiedergabetreue bei dem Klang anbietet.


Paolo, der für Industriedesign ein flair hat, begann die Looks zu kreieren. Das Ergebnis war ein HiFi-Klassiker und Legende seiner Zeit mit dem Namen "Pathos T.T. ", der bis heute als einer der schönsten Verstärker der Welt zählt.


Pathos T.T. Quelle:Pathos

Die PHILOSOPHIE, die die Marke Pathos begleitet, "der unorthodoxe Ansatz", hat effektiv den Maßstab der Geschäftsphilosophie geprägt: Der Pathos-Ansatz zur Reproduktion von Musik kennt keine Dogmen oder Regeln, aber das Ziel ist klar - Musik in absoluter authentizität zu reproduzieren.


Alle Pathos-Produkte werden in Vicenza, Italien, handgefertigt. Nach einer langen Tradition italienischer Handwerkskunst, verwenden Sie nur die besten handverlesenen Komponenten um eine unvergleichliche Qualität zu gewährleisten. Alle Produkte werden einem sorgfältigen Testprogramm unterzogen, um die Qualität zu gewährleisten. Einzigartige Produkte verdienen eine einzigartige Behandlung.




Pathos Classics One

Quelle: Pathos Acoustics



37 Ansichten